e-Signaturen: Vereinfachen und beschleunigen Sie Ihr Business!

22. Juni 2022
e-Signaturen sind ein wesentlicher Bestandteil einer effizienten Digitalisierungsstrategie.

Wissen Sie noch, wann der Computer in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Behörde Einzug gehalten hat? Das ist schon zu lange her? Egal, fest steht: Mit ihm wurden Schriftverkehr und Dokumentenmanagement nach und nach digitalisiert. Bis auf ein winziges, aber umso wichtigeres Detail: An der Unterschrift spießt sich effizienter Workflow oft bis heute. Wird auch bei Ihnen noch händisch unterschrieben? Dann haben wir da etwas für Sie: Digital unterschreiben mit TRUST2GO®, unserer qualifizierten Cloud-Signatur gemäß EU-eIDAS-Verordnung.

Jetzt qualifizierte Signatur TRUST2GO® bestellen und 10% Rabatt sichern –  Gültig bis 31.3.2023

Digitale Signatur: Bye-bye Unterschriftenmappe

Wozu unterschreiben wir ein Dokument? Damit es (rechts-)gültig ist und dem Unterzeichner zweifelsfrei zugeordnet werden kann; Wir unterschreiben zur Bekräftigung unseres Willens, zu Beweiszwecken und zur Nachvollziehbarkeit. Manch gesetzliches Unterschriftserfordernis soll den Unterzeichner vor übereilten Vereinbarungen schützen.

Bei einer qualifizierten elektronischen Signatur werden einem elektronischen Dokument weitere elektronische Daten beigefügt, die

  1. den Unterschreibenden identifizieren und
  2. die Integrität des signierten Dokuments feststellen.
  3. EU-weit dieselbe Wirkung haben wie die handschriftliche Unterschrift (Art 25 Abs 3 eIDAS)

Eine elektronische Signatur geht weit über eine gescannte eigenhändige Unterschrift hinaus: Sie ist fälschungssicher, dient der Authentifizierung und vereinfacht und beschleunigt Geschäftsprozesse.

 

e-Signatur: Bye-bye Medienbrüche

Sie kennen das: Alles wurde am Computer fertig ausgefüllt, was aber noch fehlt ist die Unterschrift. Das Prozedere, das jetzt folgt, ist überall dasselbe: Das Dokument wird ausgedruckt, unterschrieben, eingescannt, hochgeladen und weitergeleitet. Beim Empfänger beginnt das Selbe erneut. Das kostet Zeit und Geld.

Effizient geht anders. Mit TRUST2GO® wickeln Sie sämtliche Unterschriftsprozesse durchgängig elektronisch ab: auf Dokumenten aller Art – Verträgen, Formularen, Angeboten, Rechnungen, usw.

Qualifizierte e-Signatur: Hello Rechtssicherheit

TRUST2GO® ist der eigenhändigen Unterschrift rechtlich völlig gleichgestellt – in der ganzen EU. Sie signieren entweder im SMS-TAN-Verfahren oder über eine Smartphone-App mittels PIN-Eingabe, Fingerabdruck oder Gesichtserkennung. Qualifizierte Siegel – das elektronische Pendant zum Firmenstempel – lassen sich sogar vollständig automatisieren.

Komfortabel und rechtsverbindlich: Ihre individuelle TRUST2GO®-Lösung

  • TRUST2GO® PILOT: die qualifizierte Mitarbeitersignatur
  • TRUST2GO® POOL: qualifizierte Signaturen für alle Mitarbeiter – mit einem gemeinsamen Signaturkontingent
  • TRUST2GO® SEAL: ein qualifiziertes Firmensiegel, das nicht an bestimmte Person gebunden ist
  • TRUST2GO® PSD2: das qualifizierte Firmensiegel für Zahlungsdienstleister

Sie wollen Workflows optimieren, Kosten senken und die Kundenzufriedenheit verbessern: Als qualifizierter österreichischer Vertrauensdiensteanbieter können wir Sie beraten, welche TRUST2GO®-Lösung Ihre Anforderungen am besten erfüllt.  Kontaktieren Sie uns gerne.

Das könnte Sie noch interessieren….
GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP – qualifizierte Zeitstempel gemäß eIDAS-VO für revisionssicheres Dokumentenmanagement

GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP – qualifizierte Zeitstempel gemäß eIDAS-VO für revisionssicheres Dokumentenmanagement

GLOBALTRUST® QUALIFIED TIMESTAMP vergibt zu beliebigen Dokumenten einen Zeitstempel und garantiert die Existenz dieses Dokuments zu diesem Zeitpunkt – Dokument wird nicht übertragen, Datenschutz bleibt gewahrt – international anerkannter Standard RFC 3161 zur revisionssicheren Archivierung – GLOBALTRUST® archiviert ausgestellte Zeitstempel

mehr lesen